Intelligente Agenten automatisieren die Wissensarbeit

Katharina Kittelberger

Startup Stories

E-Mail, Internet und digitale Berichterstattung – Eigentlich sollten die elektronischen Medien die Arbeit erleichtern. In der Realität drohen Manager und Führungskräfte jedoch in der zunehmenden Informationsflut zu versinken. Solch eine Entwicklung ist zweifellos problematisch, da die alltägliche Informationsüberlastung die Leistungsfähigkeit jedes einzelnen und damit auch die Produktivität des Unternehmens bremst.  

Zurecht stellt unser im Jahr 2016 gegründetes Ecosystem Startup AGENTS.inc die Frage danach, ob Manager und Führungskräfte „mit all dem Schritt halten können, was in ihrer Branche passiert?“.
Um den täglichen Daten-Tsunami folglich besser zu bewältigen, baut das in Berlin ansässige Gesundheitsstartup eine Technologie für künstliche Intelligenz auf, um Unternehmen mit KI-Agenten auszustatten, die mit übermenschlicher Geschwindigkeit arbeiten, Wissensaufgaben automatisieren und wertvolle Ressourcen für Unternehmen massiv einsparen.

Im Interview mit 5-HT gibt Dr. Tatjana Samsonowa-Denef, CEO & Co-Founder, spannende Einblicke in die Arbeit und Vision des Startups AGENTS.inc. 

Dr. Tatjana Samsonowa-Denef, CEO & Co-Founder von AGENTS.inc

Wie würdest du einem Fachkollegen aus dem Gesundheitsbereich eure Lösung in drei Sätzen erklären?

"Die Datenmenge auf unserem Planeten wächst exponentiell, und der Mensch ist nicht in der Lage, all diese Informationen zu bewältigen. Unsere intelligenten Agenten automatisieren die Wissensarbeit, sie helfen den Menschen, bessere Entscheidungen zu treffen. Die Agenten nutzen KI-Technologie, um innerhalb von Minuten Informationen aus mehr als 150 Ländern zu finden, zusammenzufassen und zu übersetzen. Mit unserer Software-as-a-Service können Benutzer den Agenten Aufgaben erteilen, und die Agenten melden sich innerhalb von Minuten mit Berichten, Tabellen oder Warnmeldungen zurück. Unsere Agenten finden Unternehmen und überwachen sie, sie analysieren die Welt der Technologie und liefern Echtzeitinformationen über kritische politische und strategische Entwicklungen. Im Vergleich zu anderen Lösungen bietet AGENTS.inc eine einzige Plattform, auf der Agenten Daten aus sehr unterschiedlichen Datenquellen zusammenführen."               

Welches Problem hat euch dazu bewogen, das Unternehmen zu gründen?

"Wir begannen als Forschungsteam bei Fraunhofer, das sich mit der Zukunft der Arbeit beschäftigte. Wir untersuchten eine Reihe von Ideen, wie Software kreativen Köpfen helfen kann, und warum unsere Arbeitssoftwaresysteme so langweilig und so weit entfernt von den Visionen und Konzepten waren, die wir in der Welt der Informatik sahen. Zu diesem Zeitpunkt begannen wir, über die Rolle von Agenten zu sprechen und darüber, wie Menschen und Agenten zusammenarbeiten können.

Intelligente Agenten waren ein Konzept, das wir nur aus Science-Fiction-Filmen kannten: Agenten, die autonom arbeiten und ständig ihre Umgebung wahrnehmen. Wir alle kennen Star Trek und das Raumschiff Enterprise, wo der Zugang zum Wissen aller Galaxien über den Computer leicht zugänglich ist, Androiden in Star Wars oder das fortschrittliche, künstlich intelligente, selbstbewusste und nahezu unzerstörbare Auto KITT im Film Knight Rider.

Wir haben beschlossen, dass es jetzt an der Zeit ist, Visionen und Informatik in die Realität umzusetzen und die Art und Weise, wie wir mit Computern umgehen, radikal zu verändern."

Wie überzeugt ihr ein Pharmaunternehmen, eine Krankenkasse oder einen anderen potenziellen Kunden, ein Pilotprojekt mit euch zu starten?

"Es ist sehr einfach, KI-Lösungen und -Pilotprojekte zu entwickeln, die in 60 % der Fälle funktionieren. Wir geben uns damit nicht zufrieden. Unser engagiertes Team geht die extra Meile. Mit unserer modularen Agentenplattform produzieren wir intelligente Agenten, die die Qualität manueller Arbeit übertreffen, 1000-mal schneller laufen und die Kosten 100-mal niedriger sind.

Wir haben bei Bayer und Petrobras eine Erfolgsbilanz bei der Umwandlung von Pilotprojekten in produktive Anwendungsfälle in 100 % der Zeit erzielt. Unsere Agenten ergänzen die unternehmensinternen Informationen mit den Signalen, Trends und Nachrichten von außen.

Auf diese Weise können Unternehmen viel schneller reagieren, z. B. auf Störungen in der Lieferkette, oder sie erhalten innerhalb von Minuten relevante Patente und Patentklassen für ihr geplantes Patent und treffen damit bessere Entscheidungen."

Die innovative Lösung von AGENTS.inc

Wer sind eure derzeitigen Kunden (Gruppen) und wer sollen eure potenziellen Kunden sein?

"Unsere intelligenten Agenten arbeiten bei Unternehmen wie Bayer, Petrobras oder Fraunhofer und übernehmen folgende Aufgaben:

  • Supply Chain (Sourcing und Monitoring), z.B. Suche nach neuen Lieferanten für eine Creme in einer bestimmten Region.
  • Compliance, z.B. Suche und Überwachung des gesamten Planeten auf Änderungen in Handelsabkommen, Sanktionen usw.
  • F&E, Suche und Überwachung nach neuesten Technologien, neuesten Erfindungen und Patenten und wissenschaftliche Veröffentlichungen.
  • Public and Government Relations, Überwachung aller 10 Minuten öffentlich geäußerter Meinungen von Politikern zu einem Thema, das das Unternehmen betrifft.

Unsere Agenten sind für Unternehmen aus der ganzen Welt tätig, in Amerika, Europa und Asien."

Wo seht ihr euch in 3 Jahren und wie kann 5-HT euch dabei unterstützen?

"Wir bauen den führenden Digital Workforce Provider und eine neue Art von Software auf, die autonom für unsere Nutzer arbeitet, während sie schlafen. Wir stellen uns vor, dass Unternehmen Agenten als digitale Mitarbeiter einstellen, um Menschen dabei zu unterstützen, Aufgaben 1000x schneller und billiger zu erledigen. Wir stellen uns einen globalen Agentenmarkt vor, mit Unternehmen, die in maßgeschneiderte Agenten investieren, da die Nutzung von Agenten einen Return on Investment bietet. 5-HT könnte als Vermittler fungieren: als eine Plattform, die Wissen abgleicht, die Probleme der Kunden kennt und mit unseren KI-Agenten hilft, diese zu lösen."

5-HT Digital Hub Newsletter

Wollen Sie die neuesten Tech- und Branchennews, Veranstaltungen, relevante Infos aus dem ├ľkosystem und mehr?

Jetzt 5-HT Newsletter abonnieren Jetzt 5-HT Newsletter abonnieren

Werden Sie Teil des 5-HT Digital Hub Chemistry & Health

Tauschen Sie sich in unserem ├ľkosystem mit innovativen Startups und zukunftsorientierten Unternehmen aus. Wir freuen uns auf Sie!