Deutschland & Metropolregion Rhein-Neckar

Deutschland

Zahlen & Fakten.

Deutschland ist der größte Markt Europas und seine führende Volkswirtschaft. Es kann sowohl einen großen Inlandsmarkt als auch einen einfachen Zugang zu anderen Märkten innerhalb der Europäischen Union bieten. Darüber hinaus verbindet die hochentwickelte Infrastruktur Deutschlands Menschen und Waren sowohl innerhalb Deutschlands als auch auf dem europäischen Kontinent leicht miteinander. Deutschland hat ein sehr gutes Klima für Innovatoren; es ist Europas führender Patentanmelder und die deutsche Forschung und Entwicklung wird von seiner Regierung sowohl finanziell als auch regulatorisch unterstützt.

Die Arbeitnehmer in Deutschland sind in der Regel überdurchschnittlich gut ausgebildet, 81% der Bevölkerung verfügen über eine anerkannte Berufsausbildung oder haben die Hochschulreife erworben. Attraktive Anreize für Investoren und sichere Rahmenbedingungen für Investitionen sowie wettbewerbsfähige steuerliche Bedingungen bilden ein wertvolles Umfeld für zukunftssichere Investitionen und Innovationen.

Bevölkerung: 83,2 Mio.

Anzahl der Firmen: 3.4 Mio.

Mehr als 70.000 ausländische Unternehmen.

Europas größte & führende Wirtschaft.

Gesamt-BIP 2021: $4.226 Mrd.

Mehr als 80% der Menschen haben eine höhere Ausbildung abgeschlossen.

Europas führender Patentanmelder.

Gebiet: 357.000 km2

1160 Investitionsrunden für deutsche Startups im Jahr 2021.

Deutsche Startups erhielten 2021 17,4 Mrd Euro an Investitionen.

Deutschland ist der beste Standort für Startups, basierend auf Daten der Weltbank, der UNESCO und anderer Agenturen.

Relativ niedrige Körperschaftssteuersätze: 15.825 %

Metropolregion Rhein-Neckar

Zahlen & Fakten.

Die Metropolregion Rhein-Neckar befindet sich im Südwesten Deutschlands. Sie umfasst unter anderem die Städte Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen und erstreckt sich über eine Fläche von 5.600 Quadratkilometern. In der Region sind rund 160.000 Unternehmen ansässig.

Die wichtigsten Branchen sind: Chemie, Software und Gesundheit & Life Sciences. Einige bekannte internationale Unternehmen wie BASF, Pepperl+Fuchs, Daimler, Roche und SAP haben ihren Sitz und Betriebe in der Rhein-Neckar-Region.

Darüber hinaus ist ein reichhaltiges Netzwerk für Startups vorhanden. Mit mindestens 40 Veranstaltungen pro Jahr, 5 Startup-Support-Organisationen und mehr als 20.000 m2 Büro- und Laborflächen, die für Startups reserviert sind, ist die Unterstützung für Euer Unternehmen immer in der Nähe.

Die Metropolregion, die sich auf drei Bundesländer verteilt, hat rund 2,4 Millionen Einwohner. Darüber hinaus zeichnet sie sich durch ihre starke Wirtschaft aus. Im Jahr 2018 wurden mindestens 45 Unternehmen gemeldet, die in der Herstellung von chemischen und pharmazeutischen Produkten tätig sind und zusammen für mehr als 6000 Arbeitsplätze verantwortlich sind.

Anreise

Die Metropolregion Rhein-Neckar ist zentral und verkehrsgünstig gelegen, sowohl innerhalb Deutschlands als auch in Europa. Vom Bahnhof in Mannheim, einem der europäischen Bahnknotenpunkte, besteht nicht nur eine direkte Zugverbindung zu allen größeren deutschen Städten, sondern auch zu vielen europäischen Großstädten.

Der Hochgeschwindigkeitszug bringt Euch zudem in nur 30 Minuten zum Flughafen Frankfurt am Main, einem der größten Flughäfen Europas. So seid Ihr immer schnell an Eurem Ziel, national wie international.

Frankfurt (30 min)

Finanzdienstleistungen, Fintech, Cybersicherheit

München (3 h)

Automotive, IT, Biotech, Versicherungen

Ruhrgebiet (Köln & Düsseldorf) (3 h)

Chemie, Energie, Logistik, Stahl

Stuttgart (1,5 h)

Produktion, Nachhaltigkeit, KI, Automobil, IT

Zürich (4 h)

Finanzdienstleistungen, Life Sciences
Regionales Ökosystem für Startups
Aktiv und lebendig in der Metropolregion Rhein-Neckar.
Unternehmens- & Investitionspartner

Neben Startup-Support-Partnern und Veranstaltungen sind auch Unternehmen und Investoren in der Rhein-Neckar-Region bereit, mit Startups zu kooperieren. Viele der größten deutschen Unternehmen aus den Bereichen Chemie und Life Sciences sowie Unternehmen des starken deutschen Mittelstandes haben ihren Sitz in der Rhein-Neckar-Region. Untersuchungen zeigen, dass 62% der kooperationswilligen regionalen Startups mit etablierten Unternehmen zusammenarbeiten. Weitere 16% dieser Startups arbeiten mit strategischen Investoren anstelle von Unternehmen zusammen.

Auch bei 5-HT können wir Euch helfen, Euch mit Euren potenziellen zukünftigen deutschen Kunden & Kooperationspartnern zu verbinden. Für Startups in unserem Netzwerk können wir Corporate Feedback Sessions und andere Verbindungen zu unseren Partnern organisieren.

Netzwerkveranstaltungen

Existenzgründer und junge Unternehmen brauchen ein Netzwerk. In der Rhein-Neckar-Region sind jährlich viele Veranstaltungen geplant, bei denen Ihr Euch vernetzen und die Menschen treffen könnt, die Euer Unternehmen weiterbringen. Im Folgenden findet Ihr eine Übersicht über einige Partner und Veranstaltungen in der Region pro Branche.

Life Sciences

  • Life Science Accelerator BW
  • BioRN Lounge
  • BioRN Espresso
  • BioRN Annual Conference

Digitale Gesundheit

  • Inspire program
  • Pilot Incubator
  • Insuring Digital Health

Digitale Chemie

  • X-linker

Nachhaltigkeit

  • Mannheim Conference on Energy and the Environment

Kommunaler Startup-Partner

Mehrere Partner von 5-HT bieten (kostenlose) Beratungen für Existenzgründer zu einer Vielzahl von Themen rund um die Gründung und Führung Eures Unternehmens an. Diese Partner befinden sich in den wichtigsten Städten der Region, d.h. in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg.

Außerdem bieten die örtlichen Industrie- und Handelskammern kostenlose Informationen und Beratungen über:

  • Rechtliche und steuerliche Beratungen
  • CE-Zertifizierung
  • Technologietransfer und IP
  • Versicherungen
  • Förderprogramme

Weitere Informationen zu den Beratungen der Industrie- und Handelskammern findet Ihr auf deren Internetseiten: rhein-neckar.ihk24.de und pfalz.ihk24.de. Hier ist es auch möglich, sich direkt für eine Beratungsveranstaltung anzumelden.

Startup Partner in Mannheim

Bei STARTUP MANNHEIM könnt Ihr Euch von mehreren Fachleuten individuell beraten lassen, was bei einer Firmengründung in der Region zu beachten ist. Ein Zusammenschluss von Partnern in Mannheim bietet Gutscheine für eine kostenlose Beratung für bestimmte Zielgruppen an.

Fokus auf Medizintechnologie

Speziell für Existenzgründer im Bereich der Medizintechnik gibt es in Mannheim eine große Förderinfrastruktur. Zu den Programmen und Zentren innerhalb dieser Infrastruktur gehören:

Wenn Ihr Interesse habt, mit den Akteuren in dieser Infrastruktur in Kontakt zu treten, empfehlen wir Euch, Euch direkt an Frau Katharina Klotzbach zu wenden oder uns unter kontakt@5-ht.com zu kontaktieren.

Unser Interview könnt Ihr auch hier lesen.

Startup Partner in Ludwigshafen

Die Startup Center in Ludwigshafen bieten auch Beratungen für junge Gründer an:

Wenn Ihr mehr über das TZL-Technologie Zentrum Ludwigshafen erfahren möchtet, könnt Ihr hier unser Interview lesen.

Startup Partner in Heidelberg

Heidelberg verfügt über mehrere Startup-Zentren, die Existenzgründer bei ihrem Vorhaben unterstützen. Der Hauptstandort ist der Technologiepark Heidelberg mit mehreren Tochtergesellschaften, die ein breites Spektrum an Dienstleistungen anbieten.

Wenn Ihr mehr über sie erfahren möchtet, könnt Ihr hier unser Interview lesen.

Spaces und Co-Working Spaces

Wir stellen gemeinsam mit unseren Gesellschaftern und Kooperationspartnern über 100.000 qm Fläche zur Verfügung, unterteilt in Co-Working Spaces, Labor, Büro- und Eventräume. Falls Du daran Interesse hast, bist Du hier genau richtig.

5-HT Digital Hub Newsletter

Wollen Sie die neuesten Tech- und Branchennews, Veranstaltungen, relevante Infos aus dem Ökosystem und mehr?

Jetzt 5-HT Newsletter abonnieren Jetzt 5-HT Newsletter abonnieren

Werden Sie Teil des 5-HT Digital Hub Chemistry & Health

Tauschen Sie sich in unserem Ökosystem mit innovativen Startups und zukunftsorientierten Unternehmen aus. Wir freuen uns auf Sie!