Fluxergy macht Labortests leichter zug├Ąnglich

Katharina Kittelberger

Startup Stories

Die Welt der Labortests zu demokratisieren, indem Tests zugänglicher und erschwinglicher gemacht werden: Das ist die Vision des im Jahr 2011 gegründeten, US-amerikanischen Gesundheitsstartups Fluxergy. Mit dem Ziel, dieses Vorhaben in Europa zu festigen, wurde im vergangenen Jahr 2021 die Fluxergy Europe GmbH gegründet.  

Das in Mainschaff ansässige Gesundheitsstartup bietet eine Plattform mit multimodalen Detektionstechnologien, die die Vielfalt der Tests, die im Zentrallabor zu finden sind, auf die Handfläche bringen – dazu gehören molekulare Tests wie PCR, Immunchemie und chemische Tests sowie mikroskopische Tests wie Zytometrie. Zudem beinhaltet die Plattform eine Testkarte für Point-of-Need-Tests. 

Dieser Prozess unseres Ecosystem Startups erlaubt es sehr umfassende Daten zu generieren, um einen Krankheitsstatus oder andere komplexe analytische Herausforderungen besser zu verstehen. Darüber hinaus können mit der Fluxergy Analyzer-Plattform Gene, Proteine, kleine Moleküle und Zellen mit demselben Analysegerät nachgewiesen werden – erschwinglich und in einer Stunde oder weniger. 

Im Interview mit 5-HT gibt Ralf Bartl, Director Sales and Business Development, spannende Einblicke in die Arbeit von Fluxergy.  

Ralf Bartl, Director Sales and Business Development bei Fluxergy Europe GmbH

Wie würdest du einem Fachkollegen aus dem Gesundheitsbereich eure Lösung in drei Sätzen erklären?

"Fluxergy hat eine multimodale POC-Plattform entwickelt, die die vier wichtigsten laboranalytischen Methoden - PCR, Immunchemie, Chemie und Bildgebung - auf einer Testkarte vereint. Die Möglichkeit, komplette diagnostische Panels in einem einzigen Test zu analysieren, kann alle diagnostischen Daten für evidenzbasierte Entscheidungen zur Behandlung oder Therapieüberwachung innerhalb von Minuten am Ort des Bedarfs liefern. Die kurze Zeit bis zum Ergebnis sowie das kostengünstige Testdesign ermöglichen erhebliche Einsparungen im Gesundheitswesen."

Die Kerntechnologien von Fluxergy (v.l.n.r.): Fluxergy Analyzer, Fluxergy Card und Fluxergy Works

Welches Problem hat euch dazu bewogen, das Unternehmen zu gründen?

"POC-Tests sind schon seit vielen Jahren auf dem Markt, aber sie haben nicht wirklich den Weg in die Praxen gefunden, um Patientenbesuche effizient zu gestalten, Therapien zu personalisieren, unnötige Medikamente zu vermeiden oder einfach nur Kosten zu senken. Wir glauben, dass die schnelle Verfügbarkeit aller diagnostischen Daten am Ort des Bedarfs der Schlüssel zu einem modernen, effizienten Gesundheitssystem ist.

Das breite Angebot an POC-Systemen aller Hersteller für unterschiedliche Tests führt jedoch zu einem Gerätezoo, mit dem die Menschen umgehen müssen, was weder praktisch noch wirtschaftlich ist. Wir bieten Ärzten nur ein einziges POC-System, das die Flexibilität von Laborinstrumenten auf einer offenen POC-Plattform vereint, die für alle Testanbieter zugänglich ist."

Wie überzeugt ihr ein Pharmaunternehmen, eine Krankenkasse oder einen anderen potenziellen Kunden, ein Pilotprojekt mit euch zu starten?

"Die letzten Jahre, insbesondere während der Pandemie, haben gezeigt, dass die schnelle Verfügbarkeit von Diagnosedaten ein Schlüssel zu evidenzbasierten Entscheidungen ist. Die Lockdowns haben auch die Akzeptanz für Telemedizin und Ferndiagnose erhöht. Die multimodale POC-Plattform ermöglicht es nun, diesen Trend zu nutzen, indem sie ein breiteres Spektrum an komplexeren Panels als nur den Nachweis eines einzigen Erregers ermöglicht. Die meisten diagnostischen Fragen erfordern Tests mit mehreren Parametern. 

Pharmaunternehmen können Tests entwickeln, die eine Therapie überwachen und so den richtigen Zeitpunkt und die Dauer einer Behandlung oder die Effizienz der Medikamente bestimmen. Panels für mehrere Krankheitserreger, Infektionskrankheiten und/oder den Immunstatus können innerhalb von Minuten bestimmt werden.

Versicherungsunternehmen können von effizienteren Therapien, geringeren Kosten aufgrund der schnelleren Genesung von Patienten, die eine sofortige und angemessene Behandlung erhalten (keine Verschwendung von Medikamenten oder Gefahr von Resistenzen), geringeren Kosten pro Test, wenn dieser zu einem einzigen POC-Test zusammengefasst wird, effizienteren Krankenhausprozessen, präventiver Überwachung von Vitalparametern der Versicherten (auch zu Hause) usw. profitieren.

Außerdem können Gesundheitseinrichtungen oder Sportorganisationen Vitalparameter überwachen und das Training optimieren."

Die Fluxergy Card ist eine mikrofluidische Einwegtestkarte, mit der mehrere verschiedene Labortests gleichzeitig durchgeführt werden können, so dass in Zukunft Panels mit potenziell bis zu 30 verschiedenen Analyten möglich sind

Wer sind eure derzeitigen Kunden (Gruppen) und wer sollen eure potenziellen Kunden sein?

"In der Humandiagnostik wird der Fluxergy Analyzer zusammen mit den Testkarten und Tests von Fluxergy derzeit in Testzentren, Apotheken, Dienstleistungsunternehmen, Krankenhäusern usw. eingesetzt. Außerhalb der Humandiagnostik wird er im Veterinärmarkt oder bei Umwelttests sehr geschätzt. 

Die multimodale, offene Plattform stößt bei Assay- und Reagenzienherstellern auf zunehmendes Interesse für die Implementierung eines breiteren Spektrums ihrer Assays. Insbesondere die Multimodalität der Plattform, die schnelle Verfügbarkeit von Analysedaten und die Möglichkeit, sie mit telemedizinischen Anwendungen zu verknüpfen, machen sie für Entwickler interessant, da sie die Entwicklung komplexer Assays zur Unterstützung von Kunden und Patienten ermöglicht."

Wo seht ihr euch in 3 Jahren und wie kann 5-HT euch dabei unterstützen?

"Wir wollen der führende Partner für POC-Lösungsanbieter werden, die unsere offene Plattform mit ihren Produkten nutzen. Mit der Fähigkeit, innerhalb einer Minute ein breites Spektrum komplexer digitaler Daten zu generieren, wollen wir dazu beitragen, dass die Gesundheitsbranche Entscheidungen schneller, auf der Grundlage verkaufter Informationen und zu geringeren Kosten treffen kann. 
Wir sehen das Netzwerk von 5-HT zu den verschiedenen Organisationen, Institutionen und Partnern als eine solide Basis, um unsere ambitionierten Ziele zur Verbesserung des Gesundheitsmarktes zu unterstützen."

5-HT Digital Hub Newsletter

Wollen Sie die neuesten Tech- und Branchennews, Veranstaltungen, relevante Infos aus dem ├ľkosystem und mehr?

Jetzt 5-HT Newsletter abonnieren Jetzt 5-HT Newsletter abonnieren

Werden Sie Teil des 5-HT Digital Hub Chemistry & Health

Tauschen Sie sich in unserem ├ľkosystem mit innovativen Startups und zukunftsorientierten Unternehmen aus. Wir freuen uns auf Sie!