5-HT X-Linker 2023: Healthtech for Pharma erfreut sich an überragendem Feedback und Lob aus der Gesundheitsbranche

Laura Diez

Programme

Unter dem Motto „HEALTHTECH FOR PHARMA“ präsentierten 10 internationale Startups ihre digitalen Lösungen für die Pharmaindustrie. 
Folgende Themenfelder standen im Fokus der Veranstaltung: Digitaler Therapiebegleiter, Frühdiagnose von seltenen Krankheiten und Alzheimer, Personalisierte Medizin: Digitaler Zwilling, Biomarker-Entwicklung. 

Durch das Event führte 5-HT Senior Ecosystem Managerin Lisa Tschalenko. „Das stärkste und größte Matchmaking-Event in der Gesundheitsbranche – das ist mein Anspruch an unseren 5-HT X-Linker und wir haben wieder einmal bewiesen, dass das stimmt! Inspirierende Startup-Lösungen und tolle Corporate-Speeddater,“ fasst Lisa das Event zusammen.  

Unser Corporate Partner bestätigen dies, Jörg Schaub, Marketing Capabilities & Operations von Lilly Deutschland GmbH “Vielen Dank für die super Organisation und Umsetzung des 5-HT X-Linker Events! [..] [Ich] habe es sehr genossen, mal wieder tolle Start-Ups und ein sehr guter Austausch.” 

Pfizer’s Patient & Experience Lead - Sascha Lentfoehr eröffnet den 5-HT X-Linker

Nur eines von vielen Highlights war die Keynote von Sascha Lentfoehr, Patient Healthcare & Experience Lead bei Pfizer mit dem Titel: Digital Health - how startups and pharma companies are collaborating to create value for patients. „Pharmaunternehmen sind in der Lage, Startups beim Zugang zum Markt wirksam zu unterstützen und diesen voranzutreiben,“ betont Lentfoehr und erläutert weiter, wie Pfizer damit umgeht und Startups effektiv fördert.  

Keynote Sascha Lentfoehr, Patient Healthcare & Experience Lead, Pfizer Healthcare Hub

10 Digitale Lösungen zur Verbesserung der Lebensqualität von Patienten

Nach den inspirierenden Worten unserer Redner wurde es ernst. Nun waren unsere zehn ausgewählten Startups im Spotlight. Vor mehreren Hundert Gästen stellten die Gründer und Gründerinnen jeweils ihre innovative Lösung in einem 4-minütigen Pitch vor. Dabei erhielt das Publikum einen spannenden Einblick in die innovativen, internationalen Lösungen aus drei Fokusthemen: Digitale Therapiebegleitungslösungen, Personalisierte Medizin und frühe Diagnostik von seltenen Krankheiten und Alzheimer.

Doch damit nicht genug. Direkt nach dem jeweiligen Pitch fand eine Q&A Session mit den Jurymitgliedern statt. In dieser konnten die Gründer und Gründerinnen nochmals tiefer in das Thema einsteigen und spezifische Fragen von Stefan B. Beerhalter, Vice President bei German Entrepreneurship und Lisa Tschalenko von 5-HT beantworten.

Diese zehn Startups begeisterten mit ihren innovativen digitalen Lösungen für die Pharmaindustrie:

·         Cogthera | Deutschland

·         ExactCure | Frankreich

·         Impilo | Israel

·         Neurotech | Portugal

·         medicalvalues GmbH | Deutschland

·         Noah Therapies | Deutschland

·         REVIVO BioSystems | Singapur

·         theblood | Deutschland

·         VoiceMed | Luxemburg

·         Wefight | Frankreich

Live-Publikum kürt Cogthera zum Sieger

Rund 240 Zuschauer gaben ihre Stimme für die beste gepitchte Lösung ab: Der Publikumspreis ging an Cogthera, das Startup, welches Demenz und Alzheimer durch ihre diagnostische als auch digitale Therapieapp ganzheitlich betrachtet und als SaMDs (Software as a Medical Device) auf den Markt bringt.

"Wir haben uns sehr gefreut, dass wir für das diesjährige 5 HT X-linker-Finale ausgewählt wurden, angesichts der großartigen Arbeit, die 5HT geleistet hat und leistet, um Startups und Unternehmen zusammenzubringen. Unsere Erwartungen wurden auf jeden Fall erfüllt! Wir fühlten uns von Lisa, Amelie und dem Team im Vorfeld des eigentlichen Events, das am Finaltag selbst tadellos organisiert und durchgeführt wurde, sehr gut begleitet und vorbereitet. Es war sehr inspirierend, die anderen Startups kennenzulernen und mit ihnen zusammenzuarbeiten, und die Speed-Dating-Runden mit den Unternehmenspartnern waren sehr interessant und haben in der Tat zu sehr fruchtbaren Verbindungen für uns geführt. Die großartige Keynote tat ihr Übriges, um eine tolle X-Linker-Veranstaltung abzurunden! Vielen Dank an Lisa, Amelie und das gesamte 5HT-Team," betonte Hannes Funk, Gründer von Cogthera, die Motivation des Startups. Wir gratulieren und freuen uns sie als Preis nach Berlin auf die DMEA zu schicken!

Hannes Funk von Cogthera gewinnt Publikumspreis, präsentiert von Lisa Tschalenko

Austausch auf Augenhöhe – Startups treffen beim Corporate Speed Dating auf Branchenriesen 

Die 10 Pitches der teilnehmenden Startups bildeten nur die erste Hälfte der Veranstaltung. Im Anschluss folgte das Corporate Speed Dating. Bei diesen 1:1 Gesprächen erhielten die Startups die einmalige Chance, sich mit Firmen aus dem Gesundheits- und Pharmabereich auszutauschen. Wir sind stolz, dass auch für den X-Linker „HEALTHTECH FOR PHARMA“ diese folgenden weltbekannten Konzerne ihre Chance zur Teilnahme ergriffen haben:

·         AbbVie

·         Amazon Web Services (AWS)

·         BASF

·         BIX - the digital lab of Boehringer Ingelheim

·         Chugai Pharma Europe

·         Lilly Deutschland GmbH / Eli Lilly and Company

·         LTS Lohmann Therapie-Systeme AG

·         Pfizer Healthcare Hub

·         Roche Diagnostikcs

·         Wörwag Pharma GmbH & Co. KG.

 

 Corporate Speed-Dater

 

5-HT X-Linker: HEALTHTECH FOR PHARMA – ein voller Erfolg

Dr. Frank Funke, Geschäftsführer von 5-HT, blickt mit Stolz auf die Veranstaltung: „Wieder einmal ein gelungenes Matchmaking-Event, dieses Mal, um den Austausch bei der Entwicklung von digitalen Lösungen für Pharmaunternehmen zu stärken. Ich hoffe, die Veranstaltung hat allen Gästen und Teilnehmern so viel Spaß gemacht wie mir. Ich wünsche allen teilnehmenden Startups viel Erfolg.”

Dass das Event auch dieses Mal erfolgreich war und schon einige Follow-ups im Gange sind, zeigen die Feedbacks der teilnehmenden Corporates und Startups::

Timo Strohäker, Scouting & External Innovation Manager bei Wörwag Pharma - Es war mir ein großes Vergnügen, an der Veranstaltung teilzunehmen und so viele innovative Startups und erfahrene Unternehmer unter dem Hashtag digitalhealth kennenzulernen. Ein besonderer Dank gilt dem gesamten Team des 5-HT Digital Hub - Chemistry & Health.

Stefan B. Beerhalter von German Entrepreneurship - Fantastische Veranstaltung und großartige Pitches. Vielen Dank an Lisa Tschalenko, dass ich in der Jury sitzen durfte!

Noam Alon, CEO von Stealth mode - Fantastische und beeindruckende Veranstaltung. Vielen Dank an Lisa Tschalenko und das 5-HT-Team. Tolle Pitches, tolle Unternehmen und innovative Lösungen. Danke an die Unternehmensteilnehmer. Großes Lob an alle.

Warren Moollan, Global Lead External Innovation bei Wörwag Pharma - Vielen Dank an Lisa Tschalenko und ihr Team. Es war eine sehr glatte und professionell durchgeführte Veranstaltung.

Patricia Lopes, Product Developer & Medical Devices Analyst - Diese Veranstaltung war fantastisch! Danke, Lisa, und dem Rest des 5-HT-Teams sowie den Speed-Dating-Unternehmen. Es war eine hervorragende Art, die Woche zu beenden.

Auch die Kollegen aus dem 5-HT Team sind begeistert: Alexander Böser, Senior Ecosystem Manager Digital Chemistry - Tolle Leistung von allen Startups und tolle Moderation, Lisa! Das legt die Messlatte für unseren nächsten X-Linker in der zweiten Jahreshälfte hoch!

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden und Gästen für das erfolgreiche Event und das positive Feedback! Wir sehen uns beim nächsten Mal, wenn es wieder heißt: Build crosslinks now!

Behind the scenes mit Lisa Tschalenko als Moderatorin und Peter Kuhn und Alexander Böser für die Technik

5-HT Chemistry & Health Newsletter

Wollen Sie die neuesten Tech- und Branchennews, Veranstaltungen, relevante Infos aus dem Ökosystem und mehr?

Jetzt 5-HT Newsletter abonnieren Jetzt 5-HT Newsletter abonnieren

Werden Sie Teil des 5-HT Chemistry & Health

Tauschen Sie sich in unserem Ökosystem mit innovativen Startups und zukunftsorientierten Unternehmen aus. Wir freuen uns auf Sie!