EIT Manufacturing ist neuer Partner von 5-HT

Wir heißen EIT Manufacturing als neuen Kooperationspartner herzlich willkommen! Unsere gemeinsame Motivation ist es, dass die Zukunftsfähigkeit der Produktions- und Fertigungsindustrie gesichert wird.

EIT Manufacturing – unser neuer Partner
  EIT Manufacturing – unser neuer Partner

Das Europäische Institut für Innovation und Technologie (EIT) stärkt die Innovationsfähigkeit Europas, indem es Lösungen für drängende globale Herausforderungen vorantreibt. Darüber hinaus werden unternehmerische Talente gefördert, um ein nachhaltiges Wachstum und qualifizierte Arbeitsplätze in Europa zu schaffen. Das Institut unterstützt die Entwicklung dynamischer europaweiter Partnerschaften – sogenannter EIT Knowledge and Innovation Communities – zwischen führenden Unternehmen, Forschungsinstituten und Universitäten.  

Das Hauptziel von EIT Manufacturing ist es, europäische Vertreter der Fertigungsindustrie in Innovationsökosystemen zusammenzubringen, um die Wertschöpfung ihrer Produkte, Prozesse und Dienstleistungen zu erhöhen. Dabei soll Europas Fertigungstechnik gleichzeitig wettbewerbsfähig und nachhaltig wirkend gestaltet werden. EIT Manufacturing ist bereits mit mehr als 60 Organisationen verbunden; 18 dieser Partner/Mitglieder werden von EIT Manufacturing Central gGmbH betreut. Das Co-location Center hat seinen Sitz in Darmstadt.

„5-HT ist sehr gut vernetzt, sowohl mit Startups und mittelständischen Unternehmen als auch mit den großen Chemie-, Pharma- und Industrievertretern der Region“, beschreibt Christian Bölling, Geschäftsführer der EIT Manufacturing Central gGmbH, den neuen Kooperationspartner. „Die chemisch-pharmazeutische Industrie steht unter hohem Innovations- und Wettbewerbsdruck. Digitalisierung und zirkuläre Wirtschaft haben ihre Produktion verändert. Es herrscht Handlungsbedarf. Unsere Kooperation mit 5-HT ist eine von vielen die uns dabei unterstützt, eine global wettbewerbsfähige, sowie nachhaltige Produktion zu etablieren. “

Dr. Christian Bölling, Geschäftsführer der EIT Manufacturing Central gGmbH
Dr. Christian Bölling

So ist auch Stefan Kohl, Geschäftsführer von 5-HT, zuversichtlich:

„Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Vernetzung von Startups mit etablierten Unternehmen. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur weiteren Digitalisierung in den Bereichen Chemie, Gesundheit und Nachhaltigkeit. Diese Ambition teilen wir mit EIT Manufacturing. Wir sind davon überzeugt, dass wir durch unsere Kooperation, gemeinsam Innovationen noch besser zum Durchbruch verhelfen können.“

Stefan Kohl, Geschäftsführer von 5-HT

5-HT als gut vernetzter Partner freut sich auf die künftige Zusammenarbeit mit EIT Manufacturing und darauf, gemeinsam Herausforderungen für mehr digitale und nachhaltige Lösungen in Chemie und Gesundheit durch innovative Projekte zu lösen.

Neugierig? Besucht EIT Manufacturing auf deren Webseite für weitere Informationen: https://eitmanufacturing.eu/


Diesen Beitrag Teilen

Newsletteranmeldung

Werden Sie Teil des 5-HT Digital Hub Chemistry & Health

Tauschen Sie sich mit innovativen Startups und etablierten Unternehmen in unserem Netzwerk aus.