Students – get going! Gelungene Abschlusspräsentation beim Digital Qualifier / Student2Startup

Gestern haben die Studierenden der Wirtschaftschemie an der Hochschule Fresenius Idstein ihre mit Spannung erwarteten Untersuchungsergebnisse realer Challenges von Startups präsentiert.

Die Teilnehmer an 5-HT Digital Qualifier / Students2Startups

Innerhalb von drei Monaten haben die Teams in Zusammenarbeit mit den Challenge-Gebern munditech / Dr. Klaus Schepers, ChemSquare / David Schneider, Artificial Ecosystems / Dr. Tobias Graf und Bosetein / Alok Kumar Singh wertvolle Ergebnisse und Lösungen erarbeitet und nun professionell präsentiert. Anschließend wurde angeregt diskutiert.

Das Feedback der Startups war durchweg sehr positiv. Die Zusammenarbeit mit den Studenten verlief reibungslos und die Teams lieferten innerhalb kurzer Zeit hilfreiche Beiträge. Auch für die Startups war das Projekt eine gute Möglichkeit zum Netzwerken.

Auch die Studierenden lobten die gute Zusammenarbeit mit den Startups und profitieren vom Einblick in neue Themen und den vielen neuen Kontakten. „Ein sehr cooles Programm, bei dem man als Student schon einen teilweise sehr tiefen Eindruck in die Industrie bekommt. Es hat viel Spaß gemacht und der Mehrwert ist meiner Meinung nach für Unternehmen/Startups und Studenten gleichermaßen gegeben.“

Die Mentoren konnten die Teams aktiv begleiten und haben auch teilweise selbst viel Neues gelernt. „Bei der tollen Motivation der Studenten ist mir um den Wirtschaftsstandort Deutschland nun nicht mehr bange,“ so ein Mentor.

Die Studierenden standen im direkten Austausch mit den Startups und dem sie betreuenden Professor Dr. Stephan Haubold.

Professor Dr. Stephan Haubold bei der Begrüßung

Unterstützt wurden sie von den erfahrenen Mentoren Heike Caligari Michael Neubert / BASF Tim Hesse und Daniel Höhne/ Commerzbank AG Anja Feldmann / BASF Jörg Bunzel / Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz.

Das Programm wird in Zusammenarbeit mit der Hochschule Fresenius, Wissensfabrik und SAP Next-Gen durchgeführt. Julia Frensch Stefan Kohl


Diesen Beitrag Teilen

Newsletteranmeldung

Werden Sie Teil des 5-HT Digital Hub Chemistry & Health

Tauschen Sie sich mit innovativen Startups und etablierten Unternehmen in unserem Netzwerk aus.